fbpx

Wie bucht man einen Moderator oder eine Moderatorin?

Es gibt viele Wege, die zu einer erfolgreichen Buchung führen. Die meisten kosten Zeit.

Sylvester habe ich mit meiner Familie und Freunden verbracht und dabei auch wieder spannende Menschen getroffen, die ich noch nicht kannte. Und wie es bei solchen Gelegenheiten und Gesprächen oft ist, kommt irgendwann die Frage: "Was machst du beruflich?"

Mit meiner Antwort: "Ich bin Moderatoren Agent" oder "Agent für Moderatoren" können viele zunächst wenig anfangen, wenn sie nicht gerade in den Medien oder in der Eventbranche tätig sind. "Echt, wusste gar nicht, dass es so etwas gibt.", ist die häufigste Reaktion aus der sich dann ein Gespräch über Veranstaltungen, Kommunikation, Präsentation etc. entwickelt. Viele erinnern sich dann an eine Vertriebsveranstaltung, eine Händlertagung, einen Kongress oder etwas vergleichbares aus ihrem eigenen beruflichen Umfeld, wo sie einen Moderator oder eine Moderatorin gesehen und erlebt haben. 

​Dieses Sylvester hatte ich ein Gespräch mit einem Controller aus einem internationalen Konzern, der mich fragte, ob der Prozess einen Moderator über eine Agentur zu buchen nicht zu kompliziert und teuer sei und die direkte Buchung beim Moderator nicht effektiver und günstiger. Was wir diskutiert haben und welche Erkenntnis wir beide dabei hatten, möchte ich hier kurz zusammenfassen. Und an dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an Michael - war ein spannendes Gespräch.

  • DIrekt
  • Agentur/
    Management
  • Portale

Wenn Sie Moderatoren direkt buchen

  • Zeitintensive Recherche
  • Wenig Objektivität
  • Viele Ansprechpartner in der Recherche und Qualifizierungsphase. (z.B. 3- 10 Moderatoren)
  • Schneller, direkter Kontakt zu Moderatoren

Sie haben eine Empfehlung von Kollegen erhalten, den Moderator auf einer Veranstaltung gesehen oder haben sich im Internet selbst auf die Suche gemacht. 

Sich ein persönliches Bild zu verschaffen oder einer Empfehlung zu vertrauen sind natürlich sehr gute Voraussetzungen, um einen Moderator zu buchen. ​Achten Sie darauf, dass jede Veranstaltung, jede Zielgruppe unterschiedlich ist und ein Moderator nicht auf allen Veranstaltungen die gleiche Leistung bringt. 

Die Recherche im Internet ist state of the art und es erfordert viel Zeit, sich die einzelnen Profile und Videos anzuschauen und zu vergleichen.

Aus unzähligen Gesprächen mit Moderatoren wissen wir, dass manche Moderatoren zu einer "Ich-moderiere-Alles" Haltung neigen. 

​Den einen, perfekten Weg, um Moderatoren zu buchen gibt es nicht. Ihre Zeit und Ihr Budget spielen hier eine entscheidende Rolle. 

​Vor allem kleinere Eventagenturen, Veranstalter und Kunden suchen oft noch den direkten Weg zum Moderator, was heute deutlich einfacher ist, als es vor 5-10 Jahren noch der Fall war. Dahinter steckt auch die Annahme, dass Agenturen die Honorare in die Höhe treiben und der direkte Weg  zum Moderator günstiger ist. Überprüft man diese Annahme aber etwas genauer, stellt sich schnell heraus, das dies meist nicht der Fall ist.

Viele der größeren Eventagenturen und Veranstalter schätzen die qualifizierte Vorauswahl von Moderatoren Agenturen, um zeitintensive Recherchen und wiederholende Kommunikationen zu vermeiden.

Sie möchten wissen welcher Weg für Sie am besten passt? Rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir - gerne berate ich Sie auch in dieser Frage völlig kostenlos.

Ihr
Dogan Altindag

P.S.: Gerne können Sie natürlich auch gleich ein Angebot anfordern. Innerhalb von 24 Stunden melden wir uns bei Ihnen.