Dogan Atlindag

Dogan Altindag
Geschäftsführer
altindag@headsetagentur.de

Wie wird man Moderator ?

Wie wird man Moderator bzw. Moderatorin?

Diese Frage bekomme ich jede Woche gestellt. Jan Doering vom Moderatorenwerk hat sie in seinem informativen eBook beantwortet.

Der Beruf des Moderators hat für viele Menschen eine Faszination - ob vor der Kamera oder auf der Bühne. Die Motive sind so unterschiedlich, wie die Menschen, die diesen Beruf ausüben. Der Eine möchte die Aufmerksamkeit und liebt es im Mittelpunkt zu stehen, "berühmt" zu sein, die Energie des Publikums zu tanken - echte Rampensau eben. Andere vermitteln gerne und lieben es sich immer wieder auf neue Inhalte und Menschen einzustellen.  Allen erfolgreichen Moderatoren ist gemeinsam, dass sie gerne kommunizieren, sprachlich fit sind und - ganz wichtig - Ausdauer mitbringen. 

"DAS MODERATORENWERK - Alles, was TV-, Radio- und Event-Moderatoren wissen müssen" ist ein Leitfaden für interessierte Newcomer, geschrieben von Jan Doering, seines Zeichens Moderator und Gründer des Moderatorenwerks in Heidelberg. Jan, den ich als Agent seit einigen Jahren kenne und mit ihm auch schon zusammen gearbeitet habe, ist ein klassischer Quereinsteiger in den Beruf. Den langen, oftmals schwierigen Weg in seine inzwischen erfolgreiche Karriere als Event-Moderator, beschreibt er in seinem Leitfaden "Das Moderatorenwerk" und gibt eine Antwort auf die Frage "Wie wird man Moderator?"

In 17 Kapiteln, die sich über 173 Seiten ausbreiten, zeigt das Moderatorenwerk Stratgien, wie der Einstieg in den Beruf und die Entwicklung im Beruf gelingen können.

Dabei geht er sehr konkret vor und gibt zahlreiche Tipps und Anregungen zum Beispiel zur Stimmlage, zur Präsenz auf der Bühne, zur Vorbereitung von Moderationen, zur Akquisition von Aufträgen, zur Zusammenarbeit mit Moderatoren Agenturen und vieles mehr. 

Jan Doering ist ein Leitfaden gelungen, der Anfänger und Newcomer an die Hand nimmt und in den Beruf des Moderators einführt. Seine Coachings und Ratschläge zeugen davon, dass er sein Handwerk versteht und auch davon, wie er selbst diesen Weg gegangen ist - mit all seinen Hürden und Herausforderungen. 

Ich empfehle diese eBook jedem, der als Moderator arbeiten möchte und noch keine genaueren Vorstellungen hat, wie die ersten Schritte zu gehen sind. Handwerklich solide und zielführend, ist es in jedem Fall. 

Was etwas zu kurz kommt in dem Buch, ist der Blick ins Publikum. Wie begeistert man sein Publikum, wie schafft man eine emotionale Verbindung zu den Menschen, die man anspricht, wie rückt man seine Gesprächspartner ins "richtige" Licht? Wie begeistert man? 
Aber das ist ja auch schon das nächste Level.

Denn Moderatoren sind nicht die Stars, sie sind die Mittler zwischen den "Stars" und dem Publikum. Wer sich also fragt, wie man Moderator wird, sollte sich zunächst die Frage stellen: "Warum möchte ich moderieren?"

Wer mit dem Moderatorenwerk von Jan Döring beginnt, lernt solides Handwerk und schafft eine gute Grundlage für den Einstieg in dieses spannende Tätigkeitsfeld.
Ausschlaggebend für den Erfolg sind dann jedoch Persönlichkeit und Authentizität, mit der sich ein Publikum am besten begeistern lässt.

Wie wird man Moderator ?

DAS MODERATORENWRK bis zum 05.02.2017 für 23 EUR erhältlich.
Danach 29 EUR.

Neben dem eBook bietet das Moderatorenwerk auch verschiedene Trainings und Seminare an. 

Wer mehr darüber wissen möchte, schaut am besten mal dort vorbei:

www.moderatorenwerk.de